Herz ausschneiden

Die erste gemeinsame Aufgabe nach der Trauung kann das ausschneiden eines Herzens sein.  Braut und Bräutigam schneiden gemeinsam ein Herz aus einem großen Laken. Danach muss der Bräutigam seine Braut durch das ausgeschnittene Herz tragen.  Es symbolisiert den Beginn des gemeinsamen Weges im weiteren Leben. Hier können schon erste tolle Fotos entstehen.

Anschließend können die Hochzeitsgäste auch noch auf dem ausgeschnittenen Herz unterschreiben, um ein schönes Erinnerungsstück zu erhalten.

Hier gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Komplettsets zu erwerben: Herz zum ausschneiden